Klaus Scheidsteger ist Journalist, Autor und Produzent für Dokumentarfilme und Reportagen und lebt im Augenblick in Frankreich.
Er recherchiert seit 2004 zum Thema „MOBILFUNK“.

In Zusammenarbeit mit namhaften Forschern, stellte sich schließlich heraus ,dass die Handynutzung keineswegs so risikolos ist, wie die Industrie uns glauben lassen möchte.
Er erreichte z. B. durch seinen Film  “ Thank you for Calling“ , dass in  Frankreichs Kindergärten kein Wlan aufgrund der hohen Strahlenbelastung zugelassen ist.
Das ist natürlich der Mobilfunk-Industrie ein Dorn im Auge.
An diesem Abend erzählt er seine spannende Geschichte, aber auch,  wie Handystrahlen wirken, was sie auslösen und wie man sich davor schützen kann.

28.11.2018 um 19:30 Uhr,  Hotel Prinz Carl, Baden-Württembergsaal, Hochstadtstraße 1,  74722 Buchen

 

Menü